Mein neuer eBook Reader

Vor etwas mehr als einer Woche durfte der Tolino Vision 4HD bei mir einziehen.

Ich hatte auch schon vorher einen Reader, welchen ich regelmäßig und auch gerne genutzt habe. Allerdings ist mein Sony PRS-T1 nach vielen Jahren nun kaputt gegangen.

img_3681

Da ich immer regelmäßig mit dem Zug fahre und viel unterwegs bin, musste schnell ein Ersatz her. So ein Reader hat da schon wegen seiner Größe und seinem Gewicht einen Vorteil.

Ziemlich schnell stand fest, dass es ein Tolino Vision 4HD wird und ich bin bis jetzt sehr begeistert von meinem neuen Reader. Die vielen neuen Funktionen im Vergleich zu meinem Alten finde ich spitze. Vor allem die Beleuchtung finde ich sehr gut. Sie blendet überhaupt nicht und lässt sich Stufenlos einstellen. Man kann sogar die Lichtfarbe anpassen. Lesen im dunkeln abends im Bett ist absolut kein Problem mehr. Außerdem ist die Bedienung sehr einfach und intuitiv. Ich habe meine Bücher in Sammlungen organisiert, zur besseren Übersicht und man kann Bücher auch als gelesen markieren. Der Shop lässt sich auch sehr gut bedienen und man hat so in wenigen Minuten sein nächstes eBook gekauft. Auf meinem Reader ist der Hugendubelshop vorinstalliert. Hier ist zu beachten, dass immer der Shop installiert ist, in dem man seinen Tolino gekauft hat.

Hier findet ihr alle Informationen zum -> Tolino Vision 4HD (Werbung)

Ich habe mir auch gleich eine Hülle von Tolino dazu gekauft. Allerdings überzeugt diese mich noch nicht. Ich finde die Hülle relativ schwer. Aber es gibt ja noch genug Auswahl an anderen Hüllen. Deshalb werde ich mich noch einmal umschauen.

Insgesamt macht mir das Lesen mit meinem neuen Tolino wirklich Spaß. Natürlich lese ich auch weiterhin normale Bücher. Ich gehöre zu denen die beides nutzen und finde das hat einige Vorteile :-)

img_3680

Werbeanzeigen