Montagsfrage

scan-verschoben1

Die Montagsfrage ist eine Aktion von LAUTER&LEISE. Wenn ihr auch daran teilnehmen wollt, dann einfach auf den Link klicken ;-)

Was ist deine Lieblings-Dystopie und warum?

Ich lese eigentlich gar nicht so viele Dystopien. Einige meiner Favoriten sind aber von Stephen King „The Stand“ und „Menschenjagd“, sowie die sehr gehypte Tribute von Panem Trilogie von Suzanne Collins und „Battle Royal“ von Koushun Takami. Letztere ist wohl auch meine Lieblingsdystopie und gehört außerdem allgemein zu meinen Lieblingsbüchern. Dies liegt auf der einen Seite daran, dass ich die Thematik „Leute treten ungewollt auf Leben und Tod gegeneinander an“ sehr interessant finde und auf der anderen Seite, dass die Umsetzung hier einfach absolut super ist. Das Buch ist sehr spannend und mitreißen umgesetzt und hat dazu auch noch viele interessante Charaktere. Allgemein finde ich Charakterentwicklung bei diesem Thema sehr spannend. Außerdem war dies auch eine meiner ersten Dystopien.

Ich kann im übrigen auch die Filme dazu sehr empfehlen. Die sind allerdings wirklich nichts für schwache Nerven.

Montagsfrage

scan-verschoben1

Die Montagsfrage ist eine Aktion von LAUTER&LEISE. Wenn ihr auch daran teilnehmen wollt, dann einfach auf den Link klicken ;-)

Auf welche (baldige) Buchveröffentlichung freust du dich momentan am meisten?

Nach langer Zeit komme ich auch endlich mal wieder dazu eine Montagsfrage zu beantworten. Ich freue mich aktuell am meisten auf den dritten Gedichtband von Atticus „THE THRUTH ABOUT MAGIC“, welcher im September erscheinen soll. Letztes Jahr im Sommer habe ich ihn und seine Gedichte auf Instagram entdeckt und war sofort verliebt. Eigentlich bin ich gar kein Fan von Lyrik gewesen und habe mich auch überhaupt nicht damit beschäftigt. In der Schule fand ich das Thema und die meisten Gedichte auch eher langweilig und nur wenige konnten mich doch mal begeistern (von der Auswendiglernerei ganz zu schweigen…). Aber die Gedichte von Atticus haben etwas, was mich sofort angesprochen hat, wobei ich lächeln muss beim lesen und das mich fesselt. Auf der Leipziger Buchmesse hatte ich dann dieses Jahr auch die Gelegenheit ihn mal zu treffen. Ein tolles Event und eines meiner Messehighlights. Seinen ersten Gedichtband „Love-Her-Wild“ gibt es jetzt nämlich auch auf deutsch.

Außerdem freue ich mich darauf, wenn endlich der neuste Pendergastteil von Douglas Preston und Lincoln Child nach Deutschland kommt. Ich bin mittlerweile bei Band 16 angelangt (Band 17 ist der aktuellste deutsche Band) und muss leider bald eine länger Pendergast Pause machen. Wie soll ich meine Zugfahrten nur ohne den Südstaatengentelman überstehen?

Montagsfrage

scan-verschoben1

Die Montagsfrage ist eine Aktion von LAUTER&LEISE. Wenn ihr auch daran teilnehmen wollt, dann einfach auf den Link klicken ;-)

Was sind für dich die schönsten Weihnachtsbücher?

Bei mir sind das ganz klar die Harry Potter Bücher. Das sind zwar keine typischen Weihnachtsbücher, aber solche lese ich auch nicht wirklich. Die Harry Potter Reihe hingegen nehme ich eigentlich immer um die Weihnachtszeit noch einmal zur Hand, entweder einzelne Bände oder auch die ganze Reihe. Aktuell lese ich gerade die ganze Reihe erneut in den schönen neuen Ausgaben vom Carlsen Verlag. Ich liebe es, mit einer Tasse Tee und ein paar Marzipankartoffeln bei regnerischem und kaltem Wetter es mir gemütlich zu machen und die Bücher zu lesen. Wahrscheinlich spielt da auch ein Nostalgiefaktor eine Rolle, aber die Harry Potter Bücher sind einfach wohlfühl Bücher für mich. Ich kehre gerne nach Hogwarts zurück ;-)

Montagsfrage

scan-verschoben1

Die Montagsfrage ist eine Aktion von LAUTER&LEISE. Wenn ihr auch daran teilnehmen wollt, dann einfach auf den Link klicken ;-)

Schreibst du überwiegend Rezensionen über Bücher, die dir gefallen, oder auch über Bücher, die dir nicht gefallen?

Ich schreibe Rezensionen, wenn ich Lust darauf habe :-) Also wenn ich mir denke, dass ich einiges zu dem Buch sagen könnte und einfach Lust habe darüber eine Rezension zu verfassen. Ich schreibe (schon aus Zeitgründen) nicht über alle Bücher, die ich lese eine Rezension. Natürlich bekommen alle meine Rezensionsexemplare eine. Aber ansonsten schreibe ich über Bücher, welch mir gefallen haben und welche die mir nicht gefallen haben. Meist machen Rezensionen zu Büchern, die einen so richtig begeistern konnten aber am meisten Spaß.

Montagsfrage

scan-verschoben1

Die Montagsfrage ist eine Aktion von LAUTER&LEISE. Wenn ihr auch daran teilnehmen wollt, dann einfach auf den Link klicken 😉

Ich freue mich sehr, dass es nun wieder regelmäßig Montagsfragen gibt. Ab jetzt immer bei dem tollen Blog LAUTER&LEISE, mit schicken neuem Banner.

Gab es schon einmal einen auf einem Buch basierten Film, den du besser fandest als das Buch?

Meistens finde ich die Bücher besser, da man oft mehr erfährt und tiefer in die Story eintauchen kann. Hier könnte ich wirklich viele Beispiele aufführen. Allerdings ist manchmal auch der Film besser.

Ich persönlich fand zum Beispiel die Herr der Ringe Filme besser als die Bücher. Ich habe die Bücher auch begeistert gelesen, aber die Filme konnten mich so richtig mitreißen und für Tolkiens Universum begeistern. Dasselbe gilt auch für den Hobbit. Hier haben die Filme noch einiges rausgeholt.