Montagsfrage

mofra_banner2017

Die Montagsfrage ist eine Aktion von Buchfresserchen. Wenn ihr auch daran teilnehmen wollt, dann einfach auf den Link klicken 😉

Falls du dir ein Jahresziel gesetzt hast, wie viele Bücher davon hast du bereits geschafft?

Ich mache seit letztem Jahr immer bei der Goodreads Reading Challenge mit und für dieses Jahr hatte ich mir ein Ziel von 40 Büchern gesetzt. Mittlerweile habe ich dieses tatsächlich schon erfüllt und insgesamt 50 Bücher gelesen. Mal sehen wie viele es am Jahresende sind 🙂 Es wird auf jeden Fall einen Jahresrückblick auf meinem Blog geben.

Wie viele Bücher hattet ihr euch vorgenommen für dieses Jahr und wie sieht euer aktueller Stand aus?

 

Advertisements

Montagsfrage

mofra_banner2017

Die Montagsfrage ist eine Aktion von Buchfresserchen. Wenn ihr auch daran teilnehmen wollt, dann einfach auf den Link klicken 😉

Wir haben ja bald den 1. Advent, hast du schon Bücher auf deinem Weihnachtswunschzettel und wenn ja welche?

Einen Weihnachtswunschzettel habe ich gar nicht. Meist wünsche ich mir eher einzelne größere Sachen oder die Geschenke sind komplette Überraschungen 🙂

Allerdings erscheint jetzt im Dezember noch der letzte Band von Peter V. Bretts Demon Zyklus Reihe „Das Leuchten der Magie“, welchen ich mir von meinem Weihnachtsgeld kaufen möchte.

Habt ihr einen Weihnachtswunschzettel? Welche Bücher stehen bei euch drauf?

Montagsfrage

mofra_banner2017

Die Montagsfrage ist eine Aktion von Buchfresserchen. Wenn ihr auch daran teilnehmen wollt, dann einfach auf den Link klicken 😉

Siehst du dir Bestsellerlisten an?

Ja 🙂 Wenn ich mich im Buchladen umschaue, dann schaue ich auch meistens die Neuheiten- und Bestsellerregale (an denen auch oft die Bestsellerlisten hängen) an, welche die meisten Läden haben. Allerdings checke ich die Bestsellerlisten nicht regelmäßig und suche auch nicht direkt Bücher daraus aus. Nur weil ein Buch ein Bestseller ist, muss es mir ja nicht unbedingt gefallen. Allerdings finde ich es durchaus interessant zu sehen, welche Bücher gerade Bestseller sind.

Schaut ihr euch Bestsellerlisten an?

 

Montagsfrage

mofra_banner2017

Die Montagsfrage ist eine Aktion von Buchfresserchen. Wenn ihr auch daran teilnehmen wollt, dann einfach auf den Link klicken 😉

Wie viel bedeuten euch beim Bloggen über Bücher die Zahlen? Follower, Likes, Shares…macht ihr euch etwas daraus?

Diesmal gibt es eine sehr interessante Frage, die sich mehr auf das Thema Blog und bloggen bezieht. Wie viel ist dabei eine schwierige Frage. Aber natürlich bedeuten mir die Zahlen etwas. Ich schreibe den Blog um mich mit anderen zu Büchern auszutauschen und meine Meinung zu veröffentlichen. Das Ganze mache ich rein aus Spaß und Interesse daran. Allerdings braucht man für einen Austausch auch Leser und Kommentare. Ich schaue gerne in meine Blogstatistik und freue mich immer über Besucher auf meinem Blog. Es ist doch auch interessant zu sehen welche Beiträge beliebt sind etc. Vor allem Kommentare mit Meinungen oder auch Lob und Kritik lese ich gerne. Dabei entdecke ich auch oft neue interessante Blogger mit ihren Blogs.

Habt ihr auch einen Blog? Wie viel bedeuten euch die Zahlen?

Montagsfrage

mofra_banner2017

Die Montagsfrage ist eine Aktion von Buchfresserchen. Wenn ihr auch daran teilnehmen wollt, dann einfach auf den Link klicken 😉

Habt ihr bestimmte Angewohnheiten beim Lesen?

Ich habe so einige Ticks beim lesen 🙂 .

Ich mache immer die Schutzumschläge ab, weil es sich damit nicht so gut lesen lässt und damit sie nicht kaputt gehen. Auch achte ich darauf keine Leserillen oder Knicke in die Bücher zu machen.

Außerdem suche ich mein Lesezeichen meist passend zum Buch aus. Allgemein kaufe ich unheimlich gerne Lesezeichen.

Wenn ich unterwegs bin, höre ich sehr gerne Musik beim lesen.

Zuletzt fällt mir noch ein, dass ich meist bis zu einem Kapitelende lese oder zumindest bis eine Szene zu ende ist. Auch lese ich öfter Abschnitte doppelt, wenn sie mir besonders gut gefallen oder mich irgendwie berühren.

Was sind so eure Angewohnheiten beim Lesen?

Montagsfrage

mofra_banner2017

Die Montagsfrage ist eine Aktion von Buchfresserchen. Wenn ihr auch daran teilnehmen wollt, dann einfach auf den Link klicken 😉

Liest du mehr Papierbücher oder mehr E-Books, gibt es einen Grund dafür?

Ich habe meine bisherigen Bücher von diesem Jahr angeschaut und festgestellt, dass ich bis jetzt 10 E-Books und 27 Papierbücher gelesen habe. Somit lese ich doch eindeutig mehr Papierbücher. Vor allem weil es einfach schön ist ein hübsches Buch in der Hand zu haben, erst recht wenn es noch eine besonders schöne Aufmachung hat. Allerdings lese ich auch gerne E-Books auf meinem Reader. Das ist vor allem sehr praktisch, da man viele Bücher mit sich herumtragen kann und der Reader sehr leicht und handlich ist. Ich kaufe meist dann E-Books, wenn es sich um lange Reihen handelt oder ich gerade günstige Angebote entdeckt habe oder das Buch vielleicht sogar schon vergriffen ist oder ich das Ganze einfach nicht unbedingt als Buch im Regal haben muss. Denn wie bei den meisten, habe auch ich Platzprobleme 🙂

Wie sieht das bei euch so aus? Lest ihr mehr Papierbücher oder mehr E-Books?

Montagsfrage

mofra_banner2017

Die Montagsfrage ist eine Aktion von Buchfresserchen. Wenn ihr auch daran teilnehmen wollt, dann einfach auf den Link klicken 😉

Gibt es Bücher/Reihen (Bestseller), über die du gerade ständig stolperst, sie aber nicht lesen möchtest?

Mir passiert es eigentlich öfter, dass ich überall über ein Buch stolper, welches gefühlt jeder gelesen hat und mich aber gar nicht interessiert. Meist sind das vor allem Bücher aus dem Jugendfantasybereich. An dem Genre habe ich einfach kein großes Interesse mehr. Ein Beispiel hierfür wären die Bücher von Sarah J. Maas. Ich habe ein paar Leseproben gelesen, aber diese haben mich nie dazu gebracht eine ihrer Reihen zu kaufen und zu lesen. Auch sehe ich gefühlt überall Bücher von Colleen Hoover, welche mich auch überhaupt nicht interessieren.

Wie sieht es da so bei euch aus? Habt ihr auch einige Bücher über die ihr ständig stolpert, aber gar nicht lesen wollt?