Lesemonat Dezember 2018

Mit Verspätung gibt es nun noch meinen Dezember Lesemonat. In den letzten Monaten war so einiges los bei mir (Umzug, Probeexamen, …). Im Dezember habe ich insgesamt 4 Bücher gelesen und damit 1440 Seiten und auch 1 Hörbuch gehört. Besonders überrascht und gefesselt hat mich Dragon Teeth und ich bin wieder voll und ganz verliebt in die Jackabyreihe. Diese Reihe verdient wirklich mehr Aufmerksamkeit. Ich kann sie für alle Fans von Lockwood & Co oder Sherlock Holmes empfehlen.

ICH HABE GELESEN/GEHÖRT:

  • „Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“ von J. K. Rowling

Bewertung: 5 von 5 Sterne

  • „Jackaby – Die verschwundenen Knochen“ von William Ritter

Bewertung: 4 von 5 Sterne

  • „Jackaby – Der leichenbleiche Mann“ von William Ritter

Bewertung: 5 von 5 Sterne

  • „Dragon Teeth“ von Michael Crichton

Bewertung: 4 von 5 Sterne

Rezension: „Dragon Teeth“ von Michael Crichton

  • „Harry Potter und der Gefangene von Askaban“ von J. K. Rowling

Bewertung: 5 von 5 Sterne

 

Ein paar wenige Neuzugänge sind auch dazu gekommen. Insgesamt habe ich diesen Monat nur 3 Bücher gekauft. Besonders gefällt mir die tolle Ausgabe von „Die Säulen der Erde“, welche wirklich schöne Zeichnungen enthält. Ich bin sehr gespannt auf die Reihe von Ken Follett.

MEINE NEUZUGÄNGE:

  • „Jackaby – Der leichenbleiche Mann“ von William Ritter
  • „Harry Potter und der Orden des Phönix“ von J. K. Rowling
  • „Die Säulen der Erde“ von Ken Follett